Yana Drouz

Professur für Film und Fernsehen

Yana Drouz schloss ihr Schauspielstudium an der Maly Theater Hochschule in Moskau ab und wurde danach als Darstellerin an Moskauer Theatern sowie in Film- und Fernsehproduktionen tätig.
 
1986 machte sie ihren Abschluss als Film- und Fernsehregisseurin mit Auszeichnung an der Filmakademie WGIK in Moskau. Daraufhin arbeitete sie als Regisseurin an den Mosfilm Studios und beim Russischen Fernsehen. Dort realisierte sie verschiedene Kurz-, Dokumentar- und Spielfilme, bei denen sie für einige auch Drehbuchautorin war.
 
Für ihre Filme bekam sie Preise bei internationalen Filmfestspielen.
Yana Drouz ist eine international anerkannte und ausgezeichnete Filmemacherin.