Eschenbach, Max© Leonard Aldenhoff

Max Eschenbach

Lehrkraft für besondere Aufgaben | Studienwerkstatt für Digitale Entwurfs- und Fertigungsmethoden

Geboren 1990 in Frankfurt am Main. Seit dem Jahr 2011 Studium des Studiengangs Produktdesign an der Kunsthochschule Kassel. Als Schwerpunkt seiner Designarbeit kristallisieren sich schnell generative und algorithmische Entwurfs-, Planungs- und Fertigungsmethoden heraus. Im Studium sowie in freien Projekten entstehen unter anderem Möbel, Ausstellungsarchitekturen und interaktive Installationen. Arbeitet zudem freiberuflich als Komponist und Musiker. Eschenbach erforscht Algorithmik, ihre Schnittstellen zu Menschen und Maschinen, sowie ihre Anwendung in verschiedensten Kontexten.