Scholz, Ulrich

Ulrich Scholz

Lehrkraft für besondere Aufgaben | Leitung Studienwerkstatt Kunststoff

Nach dem Abitur und dem Wehrdienst bei der Bundeswehr absolvierte Ulrich Scholz eine handwerkliche
Ausbildung im Tischlerhandwerk und arbeitete als Tischlergeselle, bevor er das Studium des Produktdesigns aufnahm. Dieses schloss er erfolgreich mit Diplom ab, um daraufhin zunächst freiberuflich als Industrie-Designer tätig zu sein. Es folgte der Ruf als Lehrer für besondere Aufgaben an die damalige Gesamthochschule Kassel und damit eine mehrere Jahre dauernde Ausbildung in der Metalltechnik.
Seit ca. 20 Jahren ist Ulrich Scholz als Leiter der „Studienwerkstatt Metall“ an der jetzigen Kunsthochschule Kassel engagiert. Durch viele Jahre praktischer Erfahrung ergänzte er sein Lehrangebot mit der Leitung der
„Studienwerkstatt Kunststoff“ sowie durch “Technologie”-Seminare für Produktdesign-Studenten.