„Abschiebung 12 Uhr nachts“ von Aria Azizi.

09.12.2016 – 10.12.2016 18:00 uhr

„Abschiebung 12 Uhr nachts“ von Habib Aria Azizi

Der Kurzfilm „Abschiebung 12 Uhr nachts“ von Habib Aria Azizi, Student der Kunsthochschule Kassel, wird im Rahmen der Ghan International Film Festival Australia vom 9.-10. Dezember gezeigt. Zuvor lief der Film bereits auf Internationalen Filmfestivals in Schweden und China. 

Die schwarze Komödie erzählt vom jungen Flüchtling Ghais, der eine lange Nacht auf seine Abschiebung wartet und in Panik eine lebensgefährliche Entscheidung trifft.

Aria Azizi studiert seit 2014 Visuelle Kommunikation, Schwerpunkt Film und Fernsehen bei Prof. Yana Drouz. Die Vermarktung der Filme auf internationalen Filmfestivals ist ein wichtiger Teil des Ausbildungskonzeptes im Studienschwerpunkt.

Abschiebung 12 Uhr nachts
Komödie
Kunsthochschule Kassel, 2016
Habib Aria Azizi
Länge: 10'02"
Darsteller*innen: Ghais Rahimi, Morteza Hassani, Carla Schmelter, Rike Holtz, Benjamin Wilke




Alle Veranstaltungen