16.01.2017 – 22.01.2017

dua meets Kunsthochschule Kassel

dua meets Kunsthochschule Kassel vom 16. – 22. Januar in Köln. Präsentation von jungem Möbel- und Interiordesign im Rahmen der Designers Fair Messe 2017.

dua meets Kunsthochschule Kassel ist ein Kooperationsprojekt zwischen Produktdesign-Studierenden der Kunsthochschule Kassel und dem Label dua aus Köln. Durch die Kombination der experimentellen, freien Arbeitsweise an der Kunsthochschule und der langjährigen Erfahrung von dua, sind im Zuge des Projektes Objekte mit persönlichem Charakter und unkonventionellen Ansätzen entstanden. Der Schwerpunkt der Kollektion liegt auf textilen Materialien und Techniken; von Wohnaccessoires über Möbel bis hin zu Leuchten mit traditionellen und modernen Ansätzen. Die Entwürfe behandeln dabei unterschiedlichste Themen, wie zum Beispiel Nachhaltigkeit, Licht oder Transparenz. Auch die Konstruktionsmöglichkeiten, die das textile Material bietet wurden unterschiedlich genutzt.

Die Ausstellung zeigt eine große Vielfalt von Produkten, die die Eigenschaften oder Verarbeitungstechniken des Materials neu interpretieren und in neue Zusammenhänge setzen.

Ort
Barthonia Showroom
Venloer Straße 231 b

50823 Köln / Ehrenfeld

Öffnungzeiten
Mo 14 – 20 Uhr (Eröffnung)
Di 11 – 20 Uhr
Mi 11 – 20 Uhr
Do 11 – 23 Uhr (Cocktail Abend)
Fr 11 – 20 Uhr
Sa 11 – 22 Uhr
So 11 – 18 Uhr

Kontakt
Kunsthochschule Kassel
Studiengang Produktdesign
Nil Atalay
T  +49(0)177 1681093
ni[at]studionito.com

dua
Alexander Esslinger
T  +49(0)177 4812322
esslinger[at]dua-collection.com




Alle Veranstaltungen