13.11.2015 17:00 UHR

„Tal der Gefallenen“ von Marina Rengel

Am Freitag spricht KHK-Alumna Marina Rengel über ihre Publikation zur Videoarbeit „Tal der Gefallenen“, welche sich mit dem Denkmal Valle de los caídos des spanischen Diktators Franco befasst. Die Examensarbeit, die im April 2015 im Tokonoma ausstellt wurde, befindet sich an der Schnittstelle vom Experimentellen zum Dokumentarischen, in der die Publikation einen wichtigen Stellenwert einnimmt. Das Künstlergespräch findet im Rahmen des 32. Dokfestes statt. Um 17 Uhr geht es los; danach kann die Publikation im Papiercafé erworben werden.

Papiercafé

Menzelstr. 13–15, 34121 Kassel



www.papiercafe.tumblr.com

Alle Veranstaltungen