21.10.2015 17:00 UHR

Ton-Bild-Zeit: Filmemacher/innen und ihr Werk

Klasse Film und bewegtes Bild der Kunsthochschule Kassel (Prof. Jan Peters) in Kooperation mit dem Filmladen Kassel e.V. präsentieren:

Horse Money (Cavalo Dinheiro)
Portugal  2014
Regie: Pedro Costa
103 Min. / Original mit dt. Untertiteln

Ventura wird in einer verlassenen Klinik behandelt. In einer atemberaubenden Mischung aus Realem und Halluziniertem, Begreifbarem und Unbegreifbarem sowie Fiktionalem und Dokumentarischem wird die Vergangenheit Venturas beleuchtet. Ein komplexer Kinotrip, der Ventura als Gefangenen des eigenen Geistes und der portugiesischen Geschichte zeigt. HORSE MONEY, Costas vierter Film, bei dem die informelle Lissabonner Siedlung Fontainhas und ihre vertriebenen Bewohner/innen im Zentrum stehen, erhielt u.a. 2014 den Regiepreis in Locarno.

Im Anschluss: Pedro Costa im Gespräch mit Volko Kamensky und Jan Peters.

Eintritt. 6,- €

Filmladen Kassel e.V.

Goethestr. 31, 34119 Kassel

Contakt: 0561 707640
info[at]filmladen.de
www.filmladen.de

Alle Veranstaltungen