NEU! Digitaler Katalog zur Projektprofessur INEKE HANS

PROJEKTPROFESSUR KASSEL

Der Studiengang Produktdesign an der Kunsthochschule Kassel initiierte 2014 ein Programm mit einer jährlich wechselnden Projektprofessur. Die niederländische Designerin Ineke Hans wurde in diesem Rahmen als erste Gastprofessorin gewonnen. Im Anschluss übernahm Yael Mer von dem Londoner Designstudio Raw Edges.   

Ineke Hans nutzte das Jahr 2014/2015, um aktuelle Fragestellungen und Positionen des Designs zu untersuchen. Gemeinsam mit den Studierenden behandelte sie zwei Themen: “Furniture for the Future” und “Unplugged” - Ermittlungen von Zukunftsszenarien im Designbereich als Grundlage für Produktgestaltungen. Begleitend gab es Exkursionen und wöchentliche Diskussionen zu Themenbereichen, die einen Einfluss auf das aktuelle Designgeschehen haben, die sogenannten “Kurzeinführungen”.

Der Studiengang Produktdesign entschied die Projekte dieser Professur in einer Katalogreihe zu veröffentlichen. Um eine maximale Präsenz zu erreichen, wird nach jeder Projektprofessur ein digitaler Katalog online veröffentlicht.

Ineke Hans koordinierte die Entstehung dieser Katalogreihe, die von der Berliner Agentur Lambl/Homburger konzipiert und gestaltet wurde. Zu einem späteren Zeitpunkt werden die digitalen Kataloge zusammengeführt und als gedruckter Gesamtkatalog erhältlich sein.

Der erste Katalog: „INEKE HANS Projektprofessur 2014/2015“ ist nun online.

www.lamblhomburger.com/en

www.inekehans.com

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

NEWS: PROJECT PROFESSORS KASSEL

In 2014 the Product Design course of the School of Arts & Design at the University of Kassel started to work with annual Project Professors. Ineke Hans was invited to be the first Guest Professor in the row, after her Yael Mer from Raw Edges took over.

Ineke adopted the year 2014/2015 to investigate current issues in design. With the students she researched on two topics: Furniture for the Future and Unplugged, investigating future scenarios for (furniture) design and consequently designing products for them. During the year her classes also made excursions and had weekly discussions on topics that influence design nowadays, the so called 'Kurzeinfuhrungen'.

The Product Design course in Kassel decided to publish the projects of the Guest Professors. To give it maximum exposure digital catalogues will get online after each Guest Professor's year.

Ineke coordinated the set up of a row of digital catalogues designed and conceptualized by graphic designers Lambl/Homburger from Berlin. At a later date, all digital material will come together and be available as one printed catalogue on the Project Professors.

The first catalogue: INEKE HANS Project Professor 2014/2015 is online now.