Studieren an der Kunsthochschule Kassel

Die Kunsthochschule Kassel zählt zu den wenigen international orientierten Kunsthochschulen, die wissenschaftliche, künstlerische und kunstpädagogische Studiengänge zusammenbringen. mehr

© Nicolas Wefers

Studentische Initiativen

Die Studierenden der Kunsthochschule Kassel engagieren sich in verschiedenen kulturell-künstlerischen Projekten und Initiativen. mehr

© Nicolas Wefers / Theaterkollektiv

Zu Gast im Rektorat #19

Unter dem Titel „I love being used“ präsentieren Hase & Zinser im Rektorat der Kunsthochschule Kassel ihre interdisziplinäre Arbeit. mehr

© Hase & Zinser

Säulengang

Der Säulengang der Kunsthochschule verbindet den Südbau mit dem Atrium. Als solches zeichnet er sich durch seine Transparenz und Geradlinigkeit aus und bietet Raum für unterschiedliche Ausstellungsformate. mehr

© Nicolas Wefers

Preise und Auszeichnungen

Die Kunsthochschule Kassel wird für ihre Leistungen mit einer Vielzahl an anerkannten Filmpreisen, Auszeichnungen und Stipendien geehrt. mehr

© Nicolas Wefers

Veranstaltungen

23.10.2017 10:00 Uhr / hochschulöffentlich

Portfolio Workshop

Bewerbungs-Portfolios erstellen für Stipendien, Praktika oder Wettbewerbe.

24.10.2017 – 15.12.2017 18:30 Uhr / öffentlich

Zu Gast im Rektorat #19

Unter dem Titel „I love being used“ präsentieren Hase & Zinser ihre interdisziplinäre Arbeit. Mit den beiden Studierenden findet damit die 19. Auflage des Ausstellungsformats „Zu Gast im Rektorat“ statt.

26.10.2017 19:00 Uhr / öffentlich

less adorno ♞ more play

In less adorno ♞ more play zeigen Student*innen der Kunsthochschule Kassel ihre Arbeiten rund um die Schwerpunkte Games, Playfulness und Räumlichkeit.

02.11.2017 – 03.11.2017 11:00 Uhr / öffentlich

„Die Kasseler Kunstakademie – Diskurse aus der Gründungsphase vor 240 Jahren“

An die Gründung der Kasseler Kunstakademie vor 240 Jahren erinnert am 2.-3.11.2017 ein Symposium der Universität Kassel (Kunsthochschule).

06.11.2017 14:00 Uhr / hochschulöffentlich

Ausstellungsgestaltung und -pflege

Berufswege für Kunstwissenschaftler*innen. Zu Gast: Dr. Sabine Schimma (GRIMMWELT, Kassel).

07.11.2017 18:00 Uhr / öffentlich

A duck's quack doesn't echo

Neurowissenschaftliche und künstlerische Auseinandersetzung mit auditorischer Wahrnehmung von Annika Kahrs (Bildende Künstlerin) und Dr. Saskia Steinmann (Neurowissenschaftlerin).

16.09.2017 – 21.01.2018 / öffentlich

PURE GOLD

Upcycled! Upgraded! PURE GOLD is an exhibition of the Institut für Auslandbeziehungen e.V. (ifa).

13.10.2017 – 09.11.2017 / öffentlich

Kunst trifft Wissenschaft beim Forschungszentrum DESY

Beim Hamburger Forschungszentrum DESY kommt es zu einer Kollision der besonderen Art: 15 Künstler*innen, darunter auch Prof. Jan Peters (Kunsthochschule Kassel), stellen ihre Werke zum Thema „Dunkle Materie“ aus.

18.10.2017 – 28.10.2017 / öffentlich

RHO – EXHIBIT #1

Das frisch gegründete Kollektiv RHO eröffnet seine erste Ausstellung "4.48" in der Schräge, dem Keller des Kafé Neu an der Frankfurter Straße 54.

weitere Veranstaltungen

News

Erstsemester starten in ihr Studium

Zum Semesterbeginn wurden die neuen Studienanfänger*innen am 16.10.2017 herzlich im Hörsaal der Kunsthochschule Kassel empfangen und erhielten wertvolle Informationen zum Studienstart. ...mehr

Jan Wagemann gewinnt den 2. Preis

In der neunten Auflage des UNIKAT-Ideenwettbewerbs waren 47 Ideen eingereicht worden. Unter den 10 Besten waren auch drei Studierende der Kunsthochschule Kassel vertreten. ...mehr

Weitere News