Studieren an der Kunsthochschule Kassel

Die Kunsthochschule Kassel zählt zu den wenigen international orientierten Kunsthochschulen, die wissenschaftliche, künstlerische und kunstpädagogische Studiengänge zusammenbringen. mehr

© Nicolas Wefers

Die Klasse Illustration und Comic veröffentlicht ihr neues Buch "Raus Rein"

Rechtzeitig zum Internationalen Comic Salon Erlangen (26. - 29. Mai 2016) erscheint das neue Buch „Raus Rein”, der Klasse für Illustration und Comic. mehr

Aufnahmeverfahren Bildende Kunst 2017

Das Aufnahmeverfahren im Studiengang Bildende Kunst zum SoSe 17 starte am 7. Februar 2017 mehr

Preise und Auszeichnungen

Hier finden Sie eine Übersicht der Auszeichnungen und Ehrungen, die Studierende, Mitarbeiter und Alumni der Kunsthochschule Kassel in den letzten Jahren erhalten haben. mehr

Veranstaltungen

12.12.2016 14:00 Uhr / hochschulöffentlich

Museumsberufe III - Wissenschaftliche Mitarbeit

Julia Herdes gibt im Rahmen der Veranstaltung einen Einblick in die vielfältigen Tätigkeitsbereiche einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin am Stadtmuseum Kassel sowie in die Neukonzeption der Dauerausstellung.

12.12.2016 16:00 Uhr / öffentlich

The first Date for PLUS Extracurricular Talks

Monday the 12th of December will be the first date for PLUS extracurricular talks at Papiercafe!

13.12.2016 18:30 Uhr / öffentlich

Zu Gast im Rektorat #17

Hannah Meisinger, Studentin der Bildenden Kunst, zeigt ab dem 13. Dezember 2016 im Rektorat der Kunsthochschule Kassel ihre Werke.

14.12.2016 14:30 Uhr / hochschulöffentlich

Vortrag von Boris Berlin

Vortrag von Boris Berlin zum Thema „Lost Control on Material Way“ am 14. Dezember um 14.30 Uhr im Seminarraum 0223 (Atrium) der Kunsthochschule Kassel.

 

14.12.2016 17:00 Uhr / öffentlich

Ton-Bild-Zeit: Filmemacher*innen und ihr Werk

Die Klasse Film und bewegtes Bild der Kunsthochschule Kassel (Prof. Jan Peters) in Kooperation mit dem Filmladen Kassel e. V. präsentieren am 14.12.2016 um 17 Uhr im Filmladen Kassel: „J’ai mis 9 ans à ne pas terminer“ von Frédéric Danos.

21.12.2016 22:15 Uhr / öffentlich

Sticky Frames Selektion

In Kooperation mit der BALi-Kinos GmbH zeigt das Filmemacher*innen Kollektiv "Sticky Frames" ein kuratiertes, internationales Trickfilmprogramm. Präsentiert werden ausgezeichnete Trickfilme zum Kurzfilmtag 2016.

06.11.2016 – 30.01.2017 / öffentlich

„Wer ist die Schönste im Land“

Ausstellungseröffnung „Wer ist die Schönste im Land“ des Künstlers Markus Lefrançois in Hanau Wilhelmsbad am 6. November 2016.

11.11.2016 – 05.03.2017 / öffentlich

PLAKAT KUNST KASSEL

Die Sonderausstellung präsentiert Klassiker des internationalen Grafikdesigns, die eine Beziehung zur Kasseler Hochschule haben. Erleben Sie die Kulturgeschichte der Bundesrepublik nach 1945 in einem neuen visuellen Kontext.

17.11.2016 – 18.12.2016 / öffentlich

Ausstellung | Ekachai Eksaroj "NOT A PAINter"

Abschlussausstellung zum Arbeitsstipendium der Künstlerkolonie Willingshausen. Eröffnung: Donnerstag, 17. November 2016 um 18 Uhr

19.11.2016 – 15.01.2017 / öffentlich

Nachwuchspreis für Holger Jenss

Holger Jenss (Meisterschüler der Kunsthochschule Kassel) wurde für seine Abschlussarbeit „Last Chance Junction“ mit dem Fotografiepreis „gute aussichten - junge deutsche fotografie“ prämiert. Vom 19.11.2016-15.01.2017 präsentiert er seine Arbeit auf der wichtigsten Fotografie Ausstellung der Absolvent*innen des Landes. Der Nachwuchspreis ist im NRW-Forum Düsseldorf zu sehen.

26.11.2016 – 18.12.2016 / öffentlich

ISOLATION

Mit der letzten Ausgabe der diesjährigen Ausstellungsreihe IRRITATION – ROTATION – ISOLATION lädt die Kuratorengruppe 387 noch einmal in den Südflügel des KulturBahnhofs ein und präsentiert sechs Künstlerinnen und Künstler, die in Kassel leben und arbeiten.

01.12.2016 – 12.12.2016 / öffentlich

Privacy-Arena. Kontroversen um Privatheit im digitalen Zeitalter

„Ist es Ihnen unangenehm, wenn jemand Ihre E-Mails liest?“ – mit dieser und ähnlichen Fragen werden Besucher*innen der Ausstellung Privacy-Arena – Kontroversen um Privatheit im digitalen Zeitalter vom 1.12. bis 11.12.2016 im Kasseler Interim begrüßt.

02.12.2016 – 16.12.2016 / öffentlich

Die goldene Discofaust präsentiert: "Die goldene Lagune"

Die goldene Discofaust sind 8 Künstlerinnen aus Berlin und Kassel, die durch die Gründung ihres Kollektivs eine eigene Plattform schaffen wollten, um gemeinsam künstlerische Experimente zu wagen und um miteinander in einen interdisziplinären Diskurs zu treten. Ihre neuste Ausstellung "Die goldene Lagune" ist ab 02.12 in Kiel zu sehen.

10.12.2016 – 12.02.2017 / öffentlich

Kreuzberg – Amerika. Werkstatt für Photographie 1976–1986

C/O Berlin, das Museum Folkwang Essen und das Sprengel Museum Hannover realisieren vom

10.12.16 bis 12.02.17 das gemeinsame Ausstellungsprojekt Werkstatt für Photographie 1976–1986. Präsentiert werden auch ausgewählte Arbeiten von Prof. Gabriele Franziska Götz (khK).

weitere Veranstaltungen

News

Medienverband vergibt erstmals Kunstpreis

Der Evangelische Presseverband Kurhessen-Waldeck hat einen Medienpreis ausgelobt, mit dem erstmals ein Kunstwerk prämiert werden soll. ...mehr

Oralite – Zähneputzen leicht von der Hand!

Olga Schikurski, Absolventin der Kunsthochschule Kassel, wurde kürzlich mit dem Hessischen Staatspreis Universelles Design 2016 prämiert. ...mehr

Kreative Sitzgelegenheit für Ganztagsschulen

Ludwig Kaimer, Absolvent der Kunsthochschule Kassel, hat im Rahmen seiner Diplomarbeit mit „patch“ eine kreative Sitzgelegenheit für Ganztagsschulen entwickelt. ...mehr

Weitere News