Ideenwettbewerb zur Kunst im Stadtbild Wolfsburgs

Der Ideenwettbewerb richtet sich an Studierende und Absolvent*innen der Fachrichtung "Freie Kunst" und anderer Kunst-Studiengänge mit Schwerpunkt "Kunst im öffentlichen Raum" an deutschen Hochschulen. Geboten wird die Möglichkeit, Ideen für Projekte zur Kunst im Stadtbild in Wolfsburg vorzuschlagen. Erwartet werden visionäre Ideen, die von den öffentlichen Freiräumen in der Stadt Besitz ergreifen.

Der Ideenwettbewerb ist ein Projekt aus dem Kulturentwicklungsplan der Stadt Wolfsburg, mit den Zielen den künstlerischen Nachwuchs zu fördern und Wolfsburg als Zentrum für zeitgenössische Kunst um eine weitere Nuance zu ergänzen.

Einsendeschluss: 30. August 2019

Informationen zum Wettbewerb:
www.wolfsburg.de