Kurzfilme der Kunsthochschule Kassel beim Museumsuferfest in Frankfurt

Filmstill „From Dad to Son“ von Nils Knoblich und Florian Maubach

Im Rahmen der „Film & Games“ – Ausstellung im Deutschen Filmmuseum in Frankfurt wird die hessische Film- und Medienakademie (hFMA) mit einem Kurzfilmprogramm präsent sein. Zu sehen sein werden Filme „die ästhetisch oder thematisch eine Verbindung zu Videospielen aufweisen.“ Von den acht Filmen, die aus dem Hochschulnetzwerk der hFMA ausgewählt wurden, werden am 28. August 2015 ab 22.30 Uhr und am 29. August 2015 ab 18 Uhr diese drei Filme aus der Kunsthochschule Kassel gezeigt:

From Dad to Son von Nils Knoblich, Florian Maubach
Happy Life von Xin Sun, Yun Li
Minecraftolia von Leonard Bahro, Jasper Meiners

Das Kurzfilmprogramm in Kooperation mit dem Deutschen Filmmuseum Frankfurt vereint Filme aus den im hFMA-Netzwerk aktiven, filmschaffenden Hochschulen in Offenbach, Darmstadt, Kassel und Wiesbaden.

Vorstellungen sind am:

Freitag, 28.08.2015 um 22:30 Uhr
Samstag, 29.08.2015 um 18:00 Uhr

im Kino des Deutschen Filmmuseums Frankfurt, Schaumainkai 41 / 60596 Frankfurt.
Eintritt 7 € / ermässigt 5€
mit Museumsuferbutton 4€

Einige Filmemacher und Filmemacherinnen werden am Samstag bei der Vorstellung persönlich anwesend sein und zu Gesprächen zur Verfügung stehen.

www.hfmakademie.de

Alle Mitteilungen