© orientieren / Kunsttempel

10.08.2017 – 03.09.2017

Ausstellung "orientieren"

"Wie orientierst du dich in Kunst und Leben?“ Diese ganz grundsätzliche Frage richtete sich an Cristina Ataide aus Lissabon, Jonathan Bragdon aus Amsterdam, Lea Petrou aus Athen und Nina Jansen aus Kassel. Wie navigieren sie in ihrem Alltag, der überflutet wird von Informationen und persönlichen Geschichten. Mit welchen Weisen und Bedingungen des Orientierens setzen sie sich auseinander und wie geht dies direkt in die künstlerischen Prozesse ein?

Die Ausstellung im Kunsttempel, konzipiert von Carola Ruf, Steffi Jüngling und Friedrich Block, wird in einem künstlerischen Spektrum von Zeichnung, Objekt, Installation und partizipatorischem Projekt individuelle und vorläufige Antworten der Künstler zeigen. Diese werden von Kommentaren, versammelt in einer Broschüre, sowie einem Künstlergespräch als Veranstaltung begleitet.

Zur Finissage liest die Schauspielerin Agnes Mann eine von Friederun Gutmann getroffene Auswahl von Texten der Schriftstellerinnen Olga Tokarczuk und Ilma Rakusa. Im Anschluss daran wird der Künstler Jonathan Bragdon seine neu im Kasseler Verlag Jenior erschienene Publikation vorstellen. Weitere Informationen zur Ausstellung hier.

Ausstellungseröffnung
10.8.2017, 19 Uhr
Die Künstler*innen sind anwesend.

Ausstellungszeitraum
11.08 bis 03.09.2017

Öffnungszeiten
Fr-So, 15-18 Uhr (u.n.V.)

Finissage
03.09.2017, 16 Uhr

kunsTTempel

Friedrich-Ebert-Str. 177, 34199 Kassel

Kontakt: 0561 24304

www.kunsttempel.net

Alle Veranstaltungen