06.11.2017 14:00 UHR

Ausstellungsgestaltung und -pflege

Berufswege für Kunstwissenschaftler*innen. Zu Gast: Dr. Sabine Schimma (GRIMMWELT, Kassel). Eine Veranstaltung der Praxiskoordination Kunstwissenschaft in Kooperation mit dem Hochschulteam der Agentur für Arbeit Kassel.

Unter den zahlreichen Ausstellungshäusern zählt die GRIMMWELT wohl zu den individuellsten Museumskonzepten, die das Stadtbild sowie die kulturelle Bedeutung von Kassel prägen. Hier wird ein aufwendiges, modernes und interaktives Ausstellungskonzept verfolgt das im Rahmen von Sonderausstellungen immer wieder um neue, originelle Themen ergänzt wird.

Frau Dr. Schimma gibt aus erster Hand spannende Einblicke in die Planung und Umsetzung von Sonderausstellungen sowie die Betreuung der Dauerausstellung und beantwortet gerne Ihre Fragen zu Ausstellungsgestaltung und -pflege.

Sie können Sie sich zudem über das Praktikumsangebot informieren sowie herausfinden, welche Fähigkeiten Sie mitbringen sollten und wie die ideale Bewerbung bei einer prestigeträchtigen Institution aussieht.

Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungsplakat.

Termin & Ort
06.11.2017, 14 – 16 Uhr
Kunsthochschule Kassel
Seminarraum 3140 (Südbau)




Alle Veranstaltungen