© Frederick Vidal, ohne Titel, 90cm x 70cm, C-Print, 2008

19.06.2015 – 04.07.2015

Facing new Spaces. Triennale der Photographie.

Hamburgs neues Designzentrum designxport zeigt bei der Triennale der Photographie in Hamburg unter dem Titel "Facing new Spaces" Arbeiten aus Bielefeld, Bremen und Kassel kuratiert von Roman Bezjak, Peter Bialobrzeski und Bernhard Prinz, Proffesor für experimentelle Fotografie an der Kunsthochschule Kassel. Von der Kunsthochschule Kassel sind drei Alumni dabei: Frederick Vidal, Jens Gerber und Jing Tang.

Indem die Triennale der Photographie Hamburg den Begriff der Zukunft zum Festivalthema erhebt formuliert sie ein wohlkalkuliertes Paradoxon, denn der Akt des Fotografierens bezieht sich genuin auf die Unmittelbarkeit der Gegenwart. Somit stehen Evidenzanspruch der Fotografie und Zielsetzung des Festivals in einem spannungsreichen Widerspruch. Dem versucht die von den in Hamburg lebenden, anderenorts lehrenden Fotografen Roman Bezjak, Peter Bialobrzeski und Bernhard Prinz kuratierte Ausstellung Facing New Spaces gerecht zu werden.

Der Blick in die Zukunft kommt ohne die Rezeption der Gegenwart nicht aus und daher betrachten die Studierenden aus Bielefeld, Bremen und Kassel verschiedenste Felder des gesellschaftlichen Zusammenlebens und definieren das Ausstellungsthema auf politische, soziale, architektonische, ästhetische und spirituelle Weise.

facing new spaces




Alle Veranstaltungen