Gestaltung: Erik Schäfer

09.06.2017 – 17.09.2017

Kunst in der Galeria Kaufhof Kassel

Studierende der Kunsthochschule Kassel zeigen in dem Zeitraum vom 9. Juni bis 17. September 2017 in ausgewählten Schaufenstern der Galeria Kaufhof Kassel eigene Arbeiten. In Installationen, Performances und Pop-up Galerie mit Bar stellen die 10 Künstlerinnen und Künstler 100 Tage ihre Konzepte vor.

Die Schaufenster wurden durch die interdisziplinäre Arbeitsweise belebt und zu einem kommunikativen Ort gestaltet. Den Studierenden ist es gelungen, eine besondere Präsentationsform in Kombination mit dem Raum und den Werken zu entwickeln. Hervorzuheben ist die Zusammenarbeit der verschiedenen Fachrichtungen wie Bildende Kunst, Kunstwissenschaft, Produktdesign und Visuelle Kommunikation.

Die Kunsthochschule Kassel und Galeria Kaufhof laden alle Interessierten herzlich dazu ein, sich von der Ausstellung inspirieren zu lassen.

Hier finden Sie den Einladungsflyer und den Programmflyer zum Download.

Die ausstellenden Künstlerinnen und Künstler:
Valeria Abendroth // Julius Abromeit // Joey Arand // Miriam J. Carranza // Filip Dippel // Diane Hillebrand // Jero van Nieuwkoop // Sascha Kleczka // Erik Schäfer // Julian B. Schneider

Eröffnung

9. Juni 2017, 19 Uhr 

Begrüßung
Stephan Engel (Geschäftsführer der Galeria Kaufhof Kassel)
Prof. Dr. Alexis Joachimides (Rektorat der Kunsthochschule Kassel)

Ausstellungsort
Galeria Kaufhof Kassel
Obere Königsstr. 31, 34117 Kassel
(Vor den Schaufenstern an der Oberen Königsstraße)

Ausstellungszeitraum
9. Juni bis 17. September 2017

Projektleitung
Cigdem Özdemir M.A.
Pressesprecherin / Öffentlichkeitsarbeit
Kunsthochschule Kassel
presse[at]kunsthochschulekassel.de

Rasmus Riebe
Leiter Visuelles Marketing
Galeria Kaufhof Kassel
Rasmus.Riebe[at]kaufhof.de




Alle Veranstaltungen