03.03.2017 – 05.03.2017

MNE NRAVITSA // Valeria Abendroth in Zusammenarbeit mit Paul Mayer

In MNE NRAVITSA (zu deutsch: gefällt mir) werden die unterbewussten kulturellen Erfahrungen in Hinblick auf die Entwicklung der persönlichen und sozialen Identität thematisiert. Valeria Abendroth schuf in Kooperation mit Paul Mayer eine stilisierte Form des Kokoschniks, ein traditionell russischer Kopfschmuck des 16. Jahrhunderts, und setzt dieses Attribut in ihrer Installation als Symbol für die Identitätsfindung ein. Hierbei beschreibt sie die Suche nach der Identität an der Schnittstelle zwischen Tradition, Gegenwart und Zukunft.
Begleitet wird die Präsentation der Kokoschniks von einer 3-Kanal-Videoinstallation der Kasseler Kunststudentin.

Termine:
Freitag, 03. März, 19 Uhr 
Samstag und Sonntag, 04. und 05. März, 17- 19 Uhr

Stellwerk 
Stellwerk im Kulturbahnhof
Rainer-Dierichs-Platz 1
34117 Kassel
stellwerkkassel[at]gmail.com




Alle Veranstaltungen