Jan Peters und Marie Catherine Theiler stellen in ihrer Lecture Performance CERN MATERIAL TRIGGER 42 Filmmaterial vor.

04.04.2017 20:30 UHR

Sehen: Cern Material Trigger 42

Prof. Jan Peters (Filmemacher und Professor der Kunsthochschule Kassel) und Marie Catherine Theiler stellen in ihrer Lecture Performance CERN MATERIAL TRIGGER 42 Filmmaterial in der Berliner Volksbühne vor, welches am Kernforschungszentrum CERN in Genf entstanden ist.

In CERN MATERIAL TRIGGER 42 gewähren Peters und Theiler Einblicke in ein Universum, in dem Wissenschaftler am Europäischen Kernforschungszentrum CERN, Regeln aufstellen, um Anomalien untersuchen zu können, auf der Suche nach den letzten Dingen, die hier Elementarteilchen heißen. Hinter Anomalien können sich neue Entdeckungen verbergen, deshalb müssen sie genau analysiert werden. Urknall und Schöpfungsmythen begegnen sich im Kabelsalat und den ungeheuren Datenmengen, die ungetriggert niemand bewältigen kann.

Termin & Ort
Di, 04.04.17, 20:30 Uhr
Berliner Volksbühne (Großes Haus)

Kosten
Die Tickets kosten 8,- Euro bzw. 6,- Euro (ermäßigt)

Weitere Infos
www.volksbuehne-berlin.de




Alle Veranstaltungen