UNIKAT CROWDFUNDING CONTEST

29.11.2016

"UNIKAT CROWDFUNDING CONTEST Kultur macht schön"

Annika Wallbach (UNIKAT Crowdfunding) und Georg Reinhardt (UNIKAT-Agentur) stellen am 29. November (Mittagszeit) im Foyer der Kunsthochschule Kassel das Projekt "UNIKAT CROWDFUNDING CONTEST Kultur macht schön" vor.

Während der documenta 14, die im Sommer 2017 stattfinden wird, wird die Stadt Kassel zum Anziehungsort für die weltweite Kunst- und Kulturszene. Parallel zu den offiziellen Veranstaltungen der documenta organisieren Bürger*innen, Künstler*innen, Vereine, Studierende, Unternehmen etc. in jedem documenta-Sommer ein buntes Rahmenprogramm aus eigenen kleinen Veranstaltungen und Projekten.

Der UNIKAT CROWDFUNDING CONTEST möchte Crowdfunding und Kulturförderung gezielt miteinander verbinden und die Durchführung von Projekten während des documenta-Sommers unterstützen. "Kultur macht schön" lädt Projekte ein, in den Contest zu treten und sich mittels Crowdfunding vorzustellen. Im Rahmen des Contests entscheidet die Crowd in einem offenen Prozess über die Vergabe von zusätzlichen Fördermitteln aus einem Fördertopf für die einzelnen Projekte. Eine Mindesthöhe von 10.000 Euro für den Fördertopf ist bereits garantiert.

Teilnahmebedingungen und weitere Informationen finden Sie auf www.unikat-crowdfunding.de

Kunsthochschule Kassel

Menzelstr. 13–15, 34121 Kassel

Kontakt: 0561 8045368

www.kunsthochschulekassel.de

Alle Veranstaltungen