© Hase & Zinser

24.10.2017 – 15.12.2017

Zu Gast im Rektorat #19

Unter dem Titel „I love being used“ präsentieren Hase & Zinser ihre interdisziplinäre Arbeit. Mit den beiden Studierenden findet damit die 19. Auflage des Ausstellungsformats „Zu Gast im Rektorat“ statt.

Der Werbespruch der Vermittlungsagentur „I love being used“ lautet „Finde das richtige Produkt, das wirklich zu dir passt“. Es gibt gleichwohl beziehungswillige Produkte mit höchsten Ansprüchen, als auch aufregende Produkte für ein kurzes Vergnügen zur Auswahl. Die Teilnehmer registrieren sich mit Namen, Geschlecht und Suchangabe und füllen einen Persönlichkeitstest mit etwa 86 Fragen aus, der mit Zusatzkosten verbunden ist. Der Test und das Matchingverfahren wurden von einem namenhaften Psychologen entwickelt. In dem Test geht es um beziehungsrelevante Persönlichkeitsmerkmale (z. B. Nähe, Distanz) und um soziale Kompetenzen, Interessen und Handlungsmotive (z. B. Anerkennung, Unabhängigkeit).

Im Anschluss vergleicht ein Matchingsystem die Antworten des Teilnehmers mit allen Daten der zur Verfügung stehenden Produkte und ermittelt diejenigen mit der höchsten Übereinstimmung. Diese werden dem Teilnehmer als Rangliste sogenannter Produktvorschläge präsentiert. Die persönlichen Daten der Teilnehmer sind für andere Mitglieder nicht sichtbar, jeder erhält eine automatisch generierte Chiffrenummer. Die Profile der Produkte sind erst nach dem Kauf einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft zu erkennen. Fotos können von jedem Mitglied individuell freigeschaltet werden.

Hase & Zinser ist ein Künstlerduo bestehend aus Dorothee Hase und Pablo Zinser. Mit ihrer Arbeit vereinen sie die Bereiche des Produktdesigns und der Visuellen Kommunikation. Produkte leben von Geschichten. Diese Geschichten behandeln Hase & Zinser als eigenständiges Produkt, welches sie mit ihrer Arbeit anbieten.

Veranstaltungsflyer (PDF-Download)

Eröffnung
Dienstag, 24. Oktober, 18.30 Uhr

Ausstellungszeitraum
24.10. bis 15.12.2017

Ort
Kunsthochschule Kassel
Südbau / Raum 1220
Menzelstrasse 13-15
34121 Kassel
T +49 561 804 5368
Die Ausstellung kann nach Voranmeldung (kunsthochschule[at]uni-kassel.de) besucht werden.

Das Ausstellungsformat “Zu Gast im Rektorat” wurde im Frühjahr 2012 initiiert. Mit je zwei Ausstellungen pro Semester bietet das Rektorat der Kunsthochschule Kassel Studierenden und Lehrenden einen außergewöhnlichen Präsentationsraum für ihre Arbeitsergebnisse.




Alle Veranstaltungen