© PANALOBBY

29.01.2019 – 26.03.2019

Zu Gast im Rektorat #24

PANALOBBY zu Gast im Rektorat.

PANALOBBY – eine studentische Initiative, welche aktiv in die Hochschulgeschehnisse positiv interveniert – zeigt in der Ausstellung PANALOBBY Zu Gast im Rektorat künstlerische Arbeiten der derzeit aktiven Gruppenmitglieder. PANALOBBY versteht sich selbst als eine Art Experimentierfeld, um   universitäre Strukturen und Menschen verschiedenster Herkunft gleichzeitig zu denken und daraus neue Begegnungsplattformen zu entwickeln.

Seit 2015 arbeitet PANALOBBY daran, die Internationalisierung der Kunsthochschule Kassel voranzutreiben. Die Idee für die Zusammenarbeit entstand, als sich Paula Godinez und Yuyen Lin-Woywod, Studentinnen der Kunsthochschule, über den höchst komplexen und komplizierten Prozess austauschten, den die Studienzulassung für sie als Internationale Studierende bedeutete. Richard Cochran, Sophie Hilbert und Alejandra Montoya sind derzeit ebenso Mitglieder der Initiative.

2018 organisierte und veranstaltete PANALOBBY zum sechsten Mal das Welcome Breakfast für internationale Studierende der Kunsthochschule. In Zusammenarbeit mit Cigdem Özdemir, Johanna Schaffer und Kathi Seemann entstand das Faltblatt Wege der Dokumente und die Broschüre Studieren an der Kunsthochschule Kassel. Informationen für internationale Studienbewerber*innen. PANALOBBY wurde für den Hessischen Hochschulpreis für Exzellenz in der Lehre 2018 nominiert.

Veranstaltungsflyer zum Download [PDF]

Eröffnung
Dienstag, 29.01.2019, 18.30 Uhr

Ausstellungszeitraum
29.01. bis 26.03.2019

Ort
Kunsthochschule Kassel
Südbau / Raum 1220
Menzelstrasse 13-15
34121 Kassel
T +49 561 804 5368

Die Ausstellung kann nach Voranmeldung (kunsthochschule[at]uni-kassel.de) bis zum 26.03.2019 besucht werden.

Das Ausstellungsformat Zu Gast im Rektorat wurde im Frühjahr 2012 initiiert. Mit je zwei Ausstellungen pro Semester bietet das Rektorat der Kunsthochschule Kassel Studierenden, Absolvent*innen und Lehrenden einen außergewöhnlichen Präsentationsraum für ihre Arbeiten.




Alle Veranstaltungen