Veranstaltungsarchiv

01.02.2016 19:00 UHR / öffentlich

ACAD&C präsentiert ihr jüngstes Videoprojekt A GENDER OF AGENCY

ACAD&C präsentiert ihr jüngstes Videoprojekt A GENDER OF AGENCY während der Eröffnung der neuen Büroräume. Mit ihren OFFICE HOURS startet die Agency for Contemporary Artistic Discourse & Collaboration ein Projekt, in dem acht Künstler*innen eine Teilzeitstelle mit 20 Stunden besetzen. Innerhalb von zwei Monaten werden sie ihre eigene Performativität des künstlerischen Arbeitens evaluieren.

31.01.2016 17:00 UHR / öffentlich

Buchpräsentation „The Audiovisual Breakthrough“ plus Konzerte von „Bird on the Wire“ und „Joscha Bauer + Topoi“

Das Papier Café lädt am Sonntag 31. Januar 2016 zu einem audiovisuellen Event. Präsentiert wird das Buch „The Audiovisual Breakthrough“ (Hrsg. Ana Carvalho und Cornelia Lund, Design Eva-Maria Offermann). Im Anschluss folgen Konzerte von „Bird on the Wire“ und „Joscha Bauer + Topoi“.

03.12.2015 20:00 UHR / öffentlich

under construction: Anna Mattern mit „Gestalten“ und Bahiyyeh Panahl mit „versteckt oder nicht“

Die Performances von Anna Mattern und Bahiyyeh Panahl sind Teil einer Performance-Reihe mit dem Titel „under construction“, die die Studierenden der Kunsthochschule Kassel in einem Seminar mit Bernhard Balkenhol entwickelt haben.

26.11.2015 18:00 UHR / öffentlich

under construction: „Privatrausch“ von Rebecca Korek

Rebecca Koreks Installation „Privatrausch“ ist Teil einer Performance-Reihe mit dem Titel „under construction“, die die Studierenden der Kunsthochschule Kassel in einem Seminar mit Bernhard Balkenhol entwickelt haben.

16.11.2015 18:00 UHR / öffentlich

under construction: „Sündenabfall“ von Marius Wagner

Marius Wagners Performance „Sündenabfall“ ist Teil einer Performance-Reihe mit dem Titel „under construction“, die die Studierenden der Kunsthochschule Kassel in einem Seminar mit Bernhard Balkenhol entwickelt haben.

13.11.2015 18:00 UHR / öffentlich

under construction: Herde sein? von Alex Mühlens

Alex Mühlens Performance und Installation „Herde sein“ ist Teil einer Performance-Reihe mit dem Titel „under construction“, die die Studierenden der Kunsthochschule Kassel in einem Seminar mit Bernhard Balkenhol entwickelt haben.

12.11.2015 10:30-24:00 UHR / intern

6. Hessischer Hochschulfilmtag

Zur Förderung der hessischen Nachwuchsfilmemacher/innen veranstaltet die Klasse Film und bewegtes Bild der Kunsthochschule Kassel in Zusammenarbeit mit der hessischen Film- und Medienakademie (hFMA) und dem Kasseler Dokfest seit 2010 den Hessischen Hochschulfilmtag, kurz HHFT.

11.11.2015 – 15.11.2015 / öffentlich

Ach, Baunatal deine Felder! Installation eines Hörstücks von Studierenden der Kunsthochschule Kassel

Eine Kooperation der Basisklasse Bildende Kunst (Prof. Jens Brand) und der Klasse Film und bewegtes Bild (Prof. Jan Peters und Volko Kamensky) an der Kunsthochschule Kassel für hr2-kultur (Stefan Fricke, Redakteur für Neue Musik und Klangkunst) in Zusammenarbeit mit dem 32. Kasseler Dokumentarfilm- und Videofest.