Veranstaltungsarchiv

10.03.2018 23:40 UHR / öffentlich

„Sookee - Von Seepferdchen und Schränken“

Ein Portrait über die Berliner Rapperin Sookee auf arte. Die Bildgestaltung verantwortete Julia Geiß, Absolventin der Kunsthochschule Kassel.

08.03.2018 00:45 UHR / öffentlich

„frischfilm“ – Die neuen Hochschulfilme

In der aktuellen Ausgabe von „frischfilm – Die neuen Hochschulfilme“ stellt das hr-fernsehen erneut eine Auswahl von Produktionen vor, die an hessischen Hochschulen entstanden sind.

06.03.2018 – 01.04.2018 / öffentlich

Animationsfilme von Alma W. Bär auf "Kurzschluss" zu sehen

Die Animationsfilme "Pink Cuts Pink" und "Hypochondria" von Alma W. Bär (Kunsthochschule Kassel) sind in der arte-Sendung "Kurzschluss" zu sehen.

04.03.2018 / hochschulöffentlich

LEIPZIGER BUCHMESSE: Jetzt bewerben!

Alle Studierenden etc. haben die Möglichkeit, ihre Arbeiten bis zum 4. März 2018, beim Open Call einzureichen.

02.03.2018 – 19.03.2018 19:30 Uhr / öffentlich

das wird man ja wohl noch malen dürfen...

Ausstellungseröffnung von Benjamin Loch am 02.03.2018 in der LAGE.

01.03.2018 18:00 UHR / öffentlich

Ausstellung „Leben nach dem Überleben“

Ausstellung „Leben nach dem Überleben“ im Bundessozialgericht in Kassel von Helena Schätzle, Absolventin der Kunsthochschule Kassel.

26.02.2018 – 03.03.2018 16:00 Uhr / öffentlich

COUNTRY OF WOMEN

COUNTRY OF WOMEN von Aliaksei Paluyan ist für den Wettbewerb des 14. Internationalen Dokumentarfilmfestivals ZagrebDox ausgewählt.

23.02.2018 – 15.03.2018 19:00 Uhr / öffentlich

ATLAS von ROSA-VIOLETTA GRÖTSCH

Die künstlerischen Arbeiten von Rosa Violetta Grötsch beschäftigen sich mit Symbiosen von Dingen, mit einem Streben nach Etwas und mit einer gleichzeitigen Anlehnung an das Gegenüber.