Ak­tu­el­le In­for­ma­tio­nen der Universität Kassel zum Um­gang mit dem Co­ro­na-Virus

Information der Hochschulleitung:
Wie Sie den Medien entnehmen können, ist die Ausbreitung des Corona-Virus SARS-CoV-2 dynamisch und schwer vorhersehbar. Die Leitung der Universität Kassel bewertet laufend die Informationen der Gesundheitsämter, der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, des Robert-Koch-Instituts und weiterer Behörden (eine Liste von Informations-Quellen finden Sie weiter unten). Im Zentrum unseres Handelns steht die Fürsorgepflicht für alle Mitglieder und Angehörigen der Universität. Die Universität Kassel unterstützt selbstverständlich im Rahmen ihrer Möglichkeiten das Konzept der öffentlichen Gesundheitsdienste, einzelne Infektionen in Deutschland so früh wie möglich zu erkennen und die weitere Ausbreitung des Virus dadurch so weit wie möglich zu verzögern.

In einem Frage-/Antwort-Katalog möchten wir Ihnen hier Hinweise für Ihr persönliches Verhalten geben und Sie über die Vorkehrungen der Universität informieren. Diese Seite halten wir fortlaufend auf dem aktuellen Stand. Bitte informieren Sie sich tagesaktuell hier oder unter www.uni-kassel.de/go/gesundheitsschutz

Informationen für:

English version:
The latest in­form­a­tion from the Uni­versity of Kas­sel on deal­ing with the coronavirus. Please read on here.

Alle Mitteilungen