Alumnus gewinnt Goldenen Herkules

Alumnus gewinnt Goldenen Herkules

Zuniel Kim, Absolvent des Studiengangs Visuelle Kommunikation an der Kunsthochschule Kassel, gewinnt mit seinem Abschlussfilm „Der Langstreckenläufer“ den Goldenen Herkules beim 32. Kasseler Dokumentarfilm- und Videofest.

...mehr

Olga Holzschuh erhält den Kunstpreis des Unternehmensparks Kassel (UPK) für ihre Arbeit „Sonar“

Olga Holzschuh erhält den Kunstpreis des Unternehmensparks Kassel (UPK) für ihre Arbeit „Sonar“

Olga Holzschuh, Alumna des Studiengangs Visuelle Kommunikation der Kunsthochschule Kassel, erhält den mit 3.000 Euro dotierten Kunstpreis des Unternehmensparks Kassel (UPK) für ihre Fotoarbeit „Sonar“.

...mehr

Bjørn Melhus mit der goldenen Lola für den besten Experimentalfilm ausgezeichnet

Bjørn Melhus mit der goldenen Lola für den besten Experimentalfilm ausgezeichnet

Die goldene Lola für den besten Experimentalfilm ging an Bjørn Melhus, Professor für Virtuelle Realitäten im Studiengang Bildende Kunst an der Kunsthochschule Kassel, für "Freedom & Independence", einer Art Science-Fiction-Musical.

...mehr

EXAMEN 2015 – Förderpreis der cdw Stiftungsverbund gGmbH geht an Ines Christine Geißer und Sveta Antonova

EXAMEN 2015 – Förderpreis der cdw Stiftungsverbund gGmbH geht an Ines Christine Geißer und Sveta Antonova

Im Rahmen der feierlichen Eröffnung der EXAMEN 2015 gab Dirk Schwarze die Preisträger des diesjährigen Förderpreises der cdw Stiftungsverbund gGmbH bekannt. Der jeweils mit 2.500 Euro dotierte Preis ging an Ines Christine Geißer und Sveta Antonova.

...mehr

Absolventin der KHK zeigt Filme auf dem 5th Life Sciences Film Festival in Prag

Absolventin der KHK zeigt Filme auf dem 5th Life Sciences Film Festival in Prag

Die Jury des 5th Life Sciences Film Festivals in Prag hat gleich zwei Filme von KHK-Absolventin Miriam Steen ausgewählt, die in diesem Jahr ihren Abschluss im Studienschwerpunkt Film/Fernsehen bei Prof. Yana Drouz gemacht hat.

...mehr

Vier danach - Abschlussfilm von Julia Geiß läuft im NDR Fernsehen

Vier danach - Abschlussfilm von Julia Geiß läuft im NDR Fernsehen

Der Abschlussfilm „Vier danach“ von Julia Geiß, Absolventin der Kunsthochschule Kassel, läuft am 17. November 2015 um 24 Uhr im NDR Fernsehen.

...mehr

Frischfilm - hr zeigt Auswahl neuer Hochschulproduktionen

Frischfilm - hr zeigt Auswahl neuer Hochschulproduktionen

In der neuen Ausgabe von „Frischfilm – Die neuen Hochschulfilme“ stellt das hr-fernsehen in der Nacht von Mittwoch, 23. September, auf Donnerstag von 1.05 bis 2.10 Uhr erneut eine Auswahl von Produktionen vor, die an hessischen Hochschulen entstanden sind.

...mehr

Maja Wirkus Preisträgerin des Wettbewerbs „gute aussichten 2015/2016 - junge deutsche fotografie“

Maja Wirkus Preisträgerin des Wettbewerbs „gute aussichten 2015/2016 - junge deutsche fotografie“

Maja Wirkus, Alumna der Klasse Experimentelle Fotografie an der Kunsthochschule Kassel, ist eine von neun Preisträger*innen des Hochschulwettbewerbs „gute aussichten 2015/2016 - junge deutsche fotografie“. Wirkus wird mit ihrer Abschlussarbeit „Praesens II Präsens“ in der renommierten Ausstellung vertreten sein.

...mehr

Aufbruch ins Ungewisse – Film von KHK-Absolvent Fabian Schmalenbach in Spiegel TV Mediathek

Aufbruch ins Ungewisse – Film von KHK-Absolvent Fabian Schmalenbach in Spiegel TV Mediathek

Der Dokumentarfilm „Aufbruch ins Ungewisse“ von Fabian Schmalenbach ist ab sofort und für die nächsten drei Monate in der Spiegel TV Mediathek zu sehen.

...mehr

Kurzfilm „Victoire“ beim Bundeswettbewerb Video der Generationen 2015 ausgezeichnet

Kurzfilm „Victoire“ beim Bundeswettbewerb Video der Generationen 2015 ausgezeichnet

Der Kurzfilm „Victoire“ von Joey Arand, Studentin der Kunsthochschule Kassel, wird beim Bundeswettbewerb Video der Generationen 2015 im Bereich Jahresthema „Eine andere Zeit – Zeitzeugen berichten“ mit dem 1. Preis ausgezeichnet.

...mehr

Kurzfilme der Kunsthochschule Kassel beim Museumsuferfest

Kurzfilme der Kunsthochschule Kassel beim Museumsuferfest

Im Rahmen der „Film & Games“ – Ausstellung im Deutschen Filmmuseum wird die hessische Film- und Medienakademie (hFMA) beim Museumsuferfest mit einem Kurzfilmprogramm präsent sein. Drei von acht Filmen, die aus dem Hochschulnetzwerk der hFMA ausgewählt wurden, stammen von Studierenden der Kunsthochschule Kassel.

...mehr

'Just Kids Left Alive On The Road' gewinnt 2. Preis beim Deutschen Jungendvideopreis 2015

'Just Kids Left Alive On The Road' gewinnt 2. Preis beim Deutschen Jungendvideopreis 2015

Clara Winter und Miguel Ferráez gewinnen den 2. Preis beim Deutschen Jungendvideopreis 2015 mit dem Kurzfilm 'Just Kids Left Alive On The Road'. Der Preis ist mit 600 Euro dotiert.

...mehr

Preisträger*innen des Rundgangs 2015 gekürt

Preisträger*innen des Rundgangs 2015 gekürt

Während der poppig-experimentellen Eröffnungsfeier des diesjährigen Rundgangs an der Kunsthochschule Kassel wurden am 15. Juli 2015 ausgewählte Positionen Studierender mit einer Vielzahl von Preisen ausgezeichnet.

...mehr

Uni Kassel startet Karriere-Mentoring DIVERS

Uni Kassel startet Karriere-Mentoring DIVERS

Ziel des einjährigen Mentoring-Programms ist es, Studentinnen und Promovendinnen aus dem Bereich Geistes-, Sozial- und GesellschaftswissenschaftenbeimBerufseinstieg und dem Einstieg in die Wissenschaft zu unterstützen.

...mehr

Ermäßigte Portfolio-Sichtungen im Rahmen des 7. Fotobookfestivals

Ermäßigte Portfolio-Sichtungen im Rahmen des 7. Fotobookfestivals

Im Rahmen des 7. Fotobookfestivals in der documenta-Halle bieten international anerkannte Kunstfotografie-Experten wie Kuratoren, Galeristen, Festivalleiter, Verleger und Publizisten ermäßigte Portfolio-Sichtungen an.

...mehr

ESSEN VOM BODEN DER GESCHICHTE beim goEast–Festival

ESSEN VOM BODEN DER GESCHICHTE beim goEast–Festival

Der Film ESSEN VOM BODEN DER GESCHICHTE von Sita Scherer konkurriert 23. April 2015 beim goEast–Festival in Wiesbaden um den OPEN FRAME AWARD. ESSEN VOM BODEN DER GESCHICHTE ist ihm Rahmen des Projekts COUNTER-HISTORIES / COUNTER-STORIES entstanden.

...mehr

Projektanträge für den Rundgang 2015

Projektanträge für den Rundgang 2015

Der Rundgang 2015 ist ein studentisch organisierter. Anträge für Events bzw. Ausstellungen außerhalb der Klassenräume können über google docs gestellt werden.

...mehr

Die Kunsthochschule Kassel trauert um Professor Herbert Oestreich

Die Kunsthochschule Kassel trauert um Professor Herbert Oestreich

Professor Herbert Oestreich hat von 1962 bis 1988 zunächst an der Staatlichen Werkkunstschule Kassel und in Folge an der Hochschule für bildende Künste und der Gesamthochschule – Kassel Universität gelehrt.Vor wenige Wochen ist er in Kassel verstorben.

...mehr

„Fliegenpapier“ von Hans Hillmann neu aufgelegt

„Fliegenpapier“ von Hans Hillmann neu aufgelegt

Mit seiner modernen Adaption der Kurzgeschichte „Fliegenpapier“ von Dashiell Hammett hat der Plakatkünstler Hans Hillmann in großformatigen Bildern einen gemalten Film Noir geschaffen. Professor Hans Hillmann, der am 4. Mai 2014 verstorben ist, lehrte von 1961 bis zu seiner Emeritierung im Jahr 1989 in Kassel.

...mehr

Doreet LeVitte-Harten neue Rosenzweig-Professorin

Doreet LeVitte-Harten neue Rosenzweig-Professorin

Die Franz-Rosenzweig-Gastprofessur der Universität Kassel geht in diesem Sommersemester an die Kunst- und Kulturhistorikerin und Kuratorin Doreet LeVitte-Harten. Die gebürtige Israelin hält am 6. Mai eine öffentliche Vorlesung zum Verhältnis von Zionismus und Science Fiction.

...mehr

EXAMEN 2015 sucht Teilnehmer

EXAMEN 2015 sucht Teilnehmer

Auch im Jahr 2015 besteht die Möglichkeit mit der Examensausstellung die documenta-Halle zu bespielen. Alle an der Teilnahme interessierten Student*innen können sich bis zum 15. April 2015 via E-Mail anmelden.

...mehr

Professor für Visuelle Kommunikation im Ruhestand

Professor für Visuelle Kommunikation im Ruhestand

Nach 18 Jahren des Lehrens an der Kunsthochschule Kassel wurde Bernard Stein, Professor für Visuelle Kommunikation, in den Ruhestand verabschiedet.

...mehr

Alle Mitteilungen