Call for Entries: Prix Ars Electronica

Der Prix Ars Electronica ist der weltweit traditionsreichste Wettbewerb für Medienkunst. Den Gewinner*innen winken die begehrten Goldenen Nicas, Preisgelder von bis zu 10.000 Euro pro Kategorie sowie prominente Auftritte beim Ars Electronica Festival von 8. bis 12. September 2021.

Preise werden in den folgenden Kategorien verliehen:

  • Computer Animation
  • Artificial Intelligence & Life Art
  • Digital Musics & Sound Art
  • u19 – create your world

Die Preisverleihung des Prix Ars Electronica 2021 erfolgt im Rahmen des Ars Electronica Festivals (8. – 12. September, 2021). Die Preisträger*innen (Goldene Nica und Auszeichnungen) verpflichten sich, die Preise persönlich entgegenzunehmen und ihr Werk im Rahmen des Prix Ars Electronica Forum, einem Künstler*innenforum, vorzustellen.

Einsendeschluss für Beiträge ist der 3. März 2021.

Link:
ars.electronica.art/prix/de/opencall