Kulturpaket II: Perspektiven eröffnen, Vielfalt sichern - Brückenstipendien

Das Kulturförderprogramm für Künstlerinnen und Künstler aller Sparten in Zeiten von Corona geht in die zweite Runde. Die Brückenstipendien des Landes und der Hessischen Kulturstiftung fördern Ihre Projekte mit Stipendien von einmalig 2.500 Euro. Ziel ist es, die künstlerische Arbeit während der Pandemie weiterhin zu ermöglichen und eine Perspektive für die Zeit nach den durch Corona bedingten Maßnahmen zu eröffnen.

Die Stipendien stehen allen freischaffenden, in Hessen lebende Künstlerinnen und Künstlern offen, unabhängig von der Mitgliedschaft in der Künstlersozialkasse (KSK).

Ab Dienstagvormittag, 23. März 2021 ist das Antragsportal für die Brückenstipendien aus dem „Kulturpaket II: Perspektiven öffnen, Vielfalt sichern“ geöffnet. Bitte klicken Sie den unten stehenden Link an, um auf das Antragsportal zu gelangen: Antragsportal für Brückenstipendien

Download:
Kulturpaket II: Perspektiven eröffnen, Vielfalt sichern - Brückenstipendien

Link:
www.hkst.de/de/downloads