Gestaltung: Magdalena Bernard, Amelie Noll, Lea Rist (Studio RedGes)

12.12.2019 – 15.12.2019

EXAMEN 2019

Die Absolvent*innen und Meisterschüler*innen der Kunsthochschule Kassel laden vom 12. bis 15.12.2019 zu ihrer Ausstellung EXAMEN ein.

Die diesjährige Ausstellung in der documenta-Halle versammelt die Werke von 45 Absolvent*innen und Meisterschüler*innen der Bildenden Kunst, Visuellen Kommunikation und Produktdesign. Die Abschlussarbeiten umfassen ein breites konzeptuelles und gestalterisches Spektrum, das von Malerei, bis hin zu Skulptur, Film, innovativen Produkten und multimediale Installationen reichen.

Traditionell konzipieren und organisieren die Absolvent*innen und Meisterschüler*innen ihre Ausstellung selbstständig. Kuratorisch werden sie in diesem Jahr von Paula Kommoss unterstützt. Kommoss ist Kunsthistorikerin und Kuratorin. Sie arbeitet als künstlerische Koordinatorin an der Hochschule für Bildende Künste–Städelschule in Frankfurt am Main. Zuletzt kuratierte sie die Tanz Performance It’s my house and I live here von der Choreographin Frances Chiaverini. Zudem initiierte sie im Sommer 2019 den Projektraum Taubenschlag mit Einzelausstellungen von Julian Tromp, François Pisapia und Vera Palme. Zuvor war sie als kuratorische Assistentin am Fridericianum und am Deutschen Pavillon der 57. Venedig Biennale.

 

Die ausstellenden Künstler*innen, Gestalter*innen und Meisterschüler*innen 2019:
Joscha Bauer, Natalie Bauer, Kai Rasso Bannert, Ulrike Baummann, Victor von Boltenstern, Eva Marie Bullermann, Aljoscha Burtchen, Paul Diestel, Saskia Drebes, Silvana Engel Michel Esselbrügge, Janosch Feiertag, Sevda Güler, Theresa Grysczok, Chris Lachmund Carolin Ludwig, Rosa Heinz, Mike Huntemann, Samson Kirschning, Künstler*innengewerkschaft, Jessica Kuttner, Hannah Meisinger, Sarah Metz, Paul Meyer, Benedikt Müller, Annika Nesheim, Christina Neuses, Thomans Reymann, Nicolai Tobias Sauer, Sita Scherer, Franziska Siebert, Andara Shastika, Kim Sooyun, Charlotte Stamm, Johannes Strueber, Sascha von Oettingen, Greta von Richthofen, Lilian Tschischkale, Rene Wagner, Franziska Wank, Nicolas Wefers, Susanne Wegerich, Hannah-Rebecca Winkler, Anne Zimmermann, Zhifeng Zhang

 

Ausstellungseröffnung & Vergabe des Förderpreises
Donnerstag, 12. Dezember, 19 Uhr

Ausstellungsdauer & Öffnungszeiten
12.–15.12.2019
Fr 13 bis 20 Uhr
Sa und So 11 bis 20 Uhr

Öffentlichen Führungen
Do, um 20 Uhr
Fr, Sa, So von jeweils von 16–18 Uhr
Treffpunkt: Eingang documenta-Halle

Veranstaltungsort
documenta-Halle
Du-Ry-Straße 1
34117 Kassel

Eintritt frei

Wir danken der cdw Stiftung gGmbH für die großzügige Unterstützung der EXAMEN 2019.

Mit technischer Unterstützung durch AMBION GmbH.




Alle Veranstaltungen