„See der Freude“ – Bester Kurzfilm 2019

„See der Freude“ von Aliaksei Paluyan, © Aliaksei Paluyan

„See der Freude“ von Aliaksei Paluyan (Film und Fernsehen, Kunsthochschule Kassel) wird mit dem 30. Hessischen Film- und Kinopreis 2019 ausgezeichnet. In der Kategorie Bester Kurzfilm erhält der Filmemacher ein Preisgeld von 4.000 Euro.

Paluyans Kurzfilm handelt von der 9-jährigen Jasja, die nach dem Tod ihrer Mutter vom Vater in ein Waisenhaus gebracht wird. Ganz allein macht sie sich wieder auf den Weg zurück in ihren Heimatort. Als sie ihr Dorf erreicht, entdeckt sie jedoch, dass ihr Zuhause nicht mehr zu Hause ist.

Die Begründung der Jury:
Ein junges, kleines Mädchen reist auf der Suche nach ihrem Vater durch Weißrussland, um ihn dann selbstbewusst, aber enttäuscht wieder zu verlassen. Diese in vielen kleinen, wunderschönen Momenten erzählte Geschichte wird von Regisseur Aliaksei Paluyan zu einem großartigen filmischen Meisterwerk geformt. Die subtile Kameraführung zeigt in liebevoller, dezenter Handschrift eindrucksvolle Figuren und Landschaften, verbindet sie zu einer Einheit aus Hoffnung, Liebe und Verlust und zeigt gleichzeitig die Schönheit von Mensch und Natur.

Besonders hervorzuheben ist die Hauptdarstellerin, die durch ihre Ausstrahlung und Darstellung die ohnehin schon intelligent arrangierten Mosaiksteine der Handlung in ihrer Tonalität und Poesie großartig verstärkt.
Bildsprache und Wirkung dieses herausragenden Kurzfilms sind gewaltig, weshalb die Jury einstimmig entschied.1

Die Hessischen Film- und Kinopreise werden seit 1990 jährlich vom Land Hessen als Förderpreise und Auszeichnungen für Filmemacher*innen und Kinobetreiber*innen verliehen. Die Vergabe erfolgt durch das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst. Ausgezeichnet werden Regisseur*innen von hervorragenden Spiel-, Dokumentar-, Kurz- oder Experimentalfilmen sowie Autor*innen eines Drehbuchs. Im Nachwuchsbereich verleiht das Land Hessen den Hochschulfilmpreis für den besten Abschlussfilm sowie seit 2017 den Hessischen Newcomerpreis. Das Land vergibt außerdem den Ehrenpreis des Ministerpräsidenten.

1 Quelle: www.hessenfilm.de/hessischer-film-und-kinopreis/hessischer-film-und-kinopreis-2019/preistraeger-2019.html

Alle Mitteilungen