10.05.2021 – 17.05.2021

Basiswissen zur Selbständigkeit für Künstler*innen und Designer*innen

Der Workshop gibt einen ersten Überblick über einige wichtige Themenbereiche, die bei der Existenzgründung bzw. Selbständigkeit bildender Künstler*innen und Designer*innen zu beachten sind.

Inhalte:

Formen der Berufsausübung
• Selbständigkeit / abhängige Beschäftigung
• Freie Mitarbeit ist nicht gleich Freiberuflichkeit
• Kunst oder Gewerbe?

Rechtliche Aspekte der Gründung
• Rechtsformen und Namensrecht (Einzelunternehmung, Ateliergemeinschaft, GbR etc.)
• Welche Formalitäten sind zu beachten?

Steuerliche Rahmenbedingungen
• Wo und wie anmelden?
• Basiswissen zur Umsatzsteuer und Einkommensteuer
• Wie schreibt man eine Rechnung?

Gründungskonzept - sinnvoll und nützlich?

Künstlersozialkasse (KSK)
• Wer muss oder kann sich über die KSK versichern?
• Welche Besonderheiten sind zu beachten?

Die Veranstaltung beinhaltet keine Steuer- und Rechtsberatung!

Dozentin: Dr. Maria Kräuter hat langjährige bundesweite Erfahrung als Beraterin, Business-Coach und Trainerin. Sie berät Existenzgründer*innen und Selbständige, besonders in der Kultur- und Kreativwirtschaft. Veranstaltet von Career Service der Universität Kassel.

Diese Veranstaltung ist zweitägig. Teil 2 findet genau eine Woche später am 17.05. von 10-13 Uhr statt. 

Termine
Montag, 10.05.2021, 10 – 13 Uhr (Teil 1)
Montag, 17.05.2021, 10 – 13 Uhr (Teil 2)

Veranstaltungsort
online

Zur Registrierung Teil 1:
www.uni-kassel.de

Zur Registrierung Teil 2:
www.uni-kassel.de




Alle Veranstaltungen