27.11.2019 18:00 UHR

Filme im Rahmen der Ausstellung: LAMENTO - TRAUER UND TRÄNEN

Das Museum für Sepulkralkultur und die Klasse Film und bewegtes Bild (Kunsthochschule Kassel) präsentieren: Heimat ist ein Raum aus Zeit von Thomas Heise.

In Zusammenarbeit mit Prof. Jan Peters und der künstlerischen Mitarbeiterin Anna Berger hat das Museum für Sepulkralkultur neben einem Filmseminar in der Klasse, das den Tod und die Trauer als Sujet im Film betrachtet ein hochschulöffentliches Filmprogramm konzipiert, das im Seminarraum der Klasse Film und bewegtes Bild stattfinden wird. 

Das Filmprogramm beginnt am 27.11.2019 mit dem Film HEIMAT IST EIN RAUM AUS ZEIT von Thomas Heise. Der Film wurde erstmals in diesem Jahr auf der Berlinale in Berlin gezeigt.

Heimat ist ein Raum aus Zeit
Ein Film von Thomas Heise

Termin & Ort
27.11.2019, um 18 Uhr
im Seminarraum der Klasse Film und bewegtes Bild
Raum 0232 im Atrium der Kunsthochschule




Alle Veranstaltungen