21.11.2019 15:30 UHR

Infoveranstaltung zur Graduiertenschule für Bewegtbild

Lehrende der Kunsthochschule Kassel stellen die Graduiertenschule für Bewegtbild vor.

An der Kunsthochschule Kassel wird eine Graduiertenschule für Bewegtbild: Analoge Realitäten, Digitale Materialitäten aufgebaut. Die Graduiertenschule ist ein Projekt im Versuchsstadium, das die dritte Phase (d.h. postgradual, nach einem MA, Magister oder gleichwertigen künstlerischen Abschluss) an der Kunsthochschule weiter entwickeln will. Inhaltlich wird die Graduiertenschule das Feld des Bewegtbildes zwischen Games, Visuals, Animation, Video, Neuen Medien und Film aufspannen.

Termin & Ort
Donnerstag, 21.11.2019, um 15.30 Uhr
im Hörsaal der Kunsthochschule Kassel




Alle Veranstaltungen