Veranstaltungsarchiv

20.05.2015 16:15 UHR / intern

Session Critique für Rundgangsprojekte

Session Critique ist ein transdisziplinäres Feedback-Format als Unterstützung für Rundgangsprojekte.

30.06.2015 18:00-20:00 UHR / hochschulöffentlich

Offene Schreibwerkstatt

Schreiben als Teil des Studiums, als künstlerische, gestalterische, literarische, wissenschaftliche Arbeit – wie geht das? Wir treffen uns als studentisch organisierte Initiative regelmäßig, um an unseren Texten zu arbeiten. Wir lesen Texte vor, geben uns Feedback, üben Kritik.

 

16.07.2015 14:00 UHR / öffentlich

Transparente, Banner, Requisiten: Für unser aller Freiheit. Mit Kunst.

60 Jahre documenta. Also demonstrieren wir – für die Kunst! Für unsere Freiheit! Gegen institutionelle Sparpolitik und ästhetische Verarmung!

30.10.2015 16:00 UHR / hochschulöffentlich

Ideenwerkstatt: ATHEN LERNEN?! PERSPEKTIVWECHSEL IN WIRTSCHAFT UND GESELLSCHAFT

Moving School sucht QUERDENKER aller Fachrichtungen: Du schwimmst gerne gegen den Strom? Und denkst, dass man von Athen etwas lernen kann? Weitere Infos auf der website der Moving School www.movingschool.eu/athen

13.06.2016 / hochschulöffentlich

CALL FOR APPLICATIONS: d14 Summer Intensive – School of Listening

During a ten-day program, guided by the questions: What Shifts? What Drifts? What Remains?, contributors to documenta 14 share their practices of listening in fields as diverse as architecture, composition, performance, and history. Students from Kunsthochschule Kassel, the Universität Kassel, Musikakademie Kassel, and the Athens School of Fine Arts are invited to apply!

 

14.06.2016 18:00 UHR / hochschulöffentlich

South as a State of Mind

To introduce the two-day reading session Do you read me, really?, Papiercafé and the collective ACAD&C will present the documenta 14 magazine South as a State of Mind. We will be talking about the magazine with Katrin Sauerländer, Head of Publications documenta 14 and Henriette Gallus, Head of Communications documenta 14.

17.06.2016 14:00 UHR / hochschulöffentlich

d14 Sessions #8, June 17 Paul B. Preciado, Curator of Public Programs documenta 14

During this session, writer, philosopher and curator Paul B. Preciado talks about the transformation of gender and sexual politics within the context of neoliberal societies, and about the production of subjectivity as a form of resistance.

18.06.2016 – 19.06.2016 11:00 Uhr / hochschulöffentlich

Do you read me, really?

During our two-day reading session, Papiercafé and the collective ACAD&C re-read, re-think and re-act the documenta 14 magazine South as a State of Mind. As recipients we focus on the texts and the editorial design as transmitters of information. By experimenting with different methods, we will explore and acquire the content of the magazine.

01.07.2016 14:00 UHR / hochschulöffentlich

d14 Sessions #10, July 1 Roee Rosen, Artist

Alter egos and political provocation are just two of the methods used by the Israeli-American artist, filmmaker, writer, and teacher Roee Rosen. During the first part of the session, Rosen introduces two personalities, Justine Frank and Maxim Komar-Myshkin, who usher in a complex and manipulable set of narratives.

08.07.2016 14:00 UHR / hochschulöffentlich

d14 Sessions #11, July 8 Marina Fokidis, Head of Artistic Office Athens documenta 14

During this session, Marina Fokidis – founder of Kunsthalle Athena and South is a State of Mind magazine – will reflect on the precarities and solidarities of working together within the ecology of a post-crisis art field, and the Greek context as paradigm.

17.11.2016 10:00 UHR / hochschulöffentlich

Was ist deine Arbeit wert?

Als Selbstständiger in der Kreativbranche wirst du mit vielen Fragen konfrontiert, die sich nicht nur vordergründig um Geld drehen, sondern auch innere Interessenskonflikte aufwerfen. Wir werden diesen Fragen gemeinsam auf den Grund gehen und dabei mit Hilfe von Rollenspielen die unterschiedlichen Aspekte sichtbar machen.

19.11.2016 / hochschulöffentlich

Georgia Sagri | Intro Workshop Performance-Kunst

In Zusammenarbeit mit der Kunsthochschule Kassel und der documenta 14 laden Georgia Sagri* und Ύλη[matter]HYLE die Studierenden aus allen Studiengängen herzlich dazu ein, an einem Workshop für Performance-Kunst teilzunehmen. Am Ende des Workshops wird Georgia Sagri eine Auswahl treffen, und die Ausgewählten werden die Gruppe für ihr neues Stück bilden. Bewerbung möglich bis 15. November 2016!

19.01.2017 10:30 UHR / hochschulöffentlich

Selbständigkeit für Künstler*innen und Designer*innen

Der Career Service der Universität Kassel bietet am 19.01.17 für Künstler*innen und Designer*innen einen kostenlosen Workshop an.

09.02.2017 – 10.02.2017 15:00 Uhr / hochschulöffentlich

Learning Design Learning

Die Klasse Redaktionelles Gestalten, der Kunsthochschule Kassel initiiert gemeinsam mit Vertretungsprofessorin Katja Gretzinger und dem Papiercafé vom Donnerstag, den 9.2. bis Freitag, den 10.2. einen Workshop, zwei Lectures und ein Magazin Release.

18.03.2017 – 26.03.2017 / hochschulöffentlich

Fit für den Kreativmarkt!

Mehr Klarheit über den eigenen beruflichen „Hafen“ als Künstler*in oder kreativ Schaffende noch während des Studiums zu erlangen und dabei noch systematischer die für Sie passenden Entscheidungen zu treffen und umzusetzen, darum geht es in diesem 4-Tage-Workshop.

02.09.2017 – 03.09.2017 11:00 Uhr / öffentlich

Embroidery Workshop

Am ersten Septemberwochenende nimmt uns die kolumbianische Illustratorin Stefhany Y. Lozano in die Welt der Stickerei mit und zeigt, wie sich mit Nadel und Faden einfache und komplexe Illustrationen zeichnen lassen.

23.10.2017 10:00 UHR / hochschulöffentlich

Portfolio Workshop

Bewerbungs-Portfolios erstellen für Stipendien, Praktika oder Wettbewerbe.

15.12.2017 13:30 UHR / hochschulöffentlich

UND JETZT?

Talks und Workshop Programm mit Alumni und Akteur*innen aus der Praxis.

11.09.2018 – 02.10.2018 09:00 Uhr / hochschulöffentlich

Pilz Körper von Jan Glöckner

Das Labor für Tisch- und Esskultur veranstaltet mit Jan Glöckner ein Workshop zum Thema Pilz Körper.

21.11.2018 – 28.11.2018 15:00 Uhr / öffentlich

WORKSHOP: PANALOBBY & RICHARD COCHRAN / "THE ART OF ENGLISH"

Ein Verständnis zu haben, wie man die eigene Arbeit präsentiert, ist schwierig genug, aber in der stark globalisierten und internationalen Ausrichtung der Kunstwelt unserer Gesellschaft, sind Englischkenntnisse ein unabdingbares Mittel um ein größeres Publikum zu erreichen.

18.10.2019 – 20.10.2019 18:00 Uhr / öffentlich

„Food in Context”- VDIDlab zur Zukunft der Nahrung

Weißt du, was du isst? Kennst du den Weg deines Essens? Findest du Insekten eklig? Wie sieht die Küche auf dem Mars aus? Sparschäler nutzen oder Sparschäler sein? Wie viele Kilometer läuft dein Lieferheld?

18.10.2019 – 20.10.2019 18:00 Uhr / öffentlich

„Food in Context”- VDIDlab zur Zukunft der Nahrung

Weißt du, was du isst? Kennst du den Weg deines Essens? Findest du Insekten eklig? Wie sieht die Küche auf dem Mars aus? Sparschäler nutzen oder Sparschäler sein? Wie viele Kilometer läuft dein Lieferheld?

21.11.2018 – 28.11.2018 15:00 Uhr / öffentlich

WORKSHOP: PANALOBBY & RICHARD COCHRAN / "THE ART OF ENGLISH"

Ein Verständnis zu haben, wie man die eigene Arbeit präsentiert, ist schwierig genug, aber in der stark globalisierten und internationalen Ausrichtung der Kunstwelt unserer Gesellschaft, sind Englischkenntnisse ein unabdingbares Mittel um ein größeres Publikum zu erreichen.

11.09.2018 – 02.10.2018 09:00 Uhr / hochschulöffentlich

Pilz Körper von Jan Glöckner

Das Labor für Tisch- und Esskultur veranstaltet mit Jan Glöckner ein Workshop zum Thema Pilz Körper.

15.12.2017 13:30 UHR / hochschulöffentlich

UND JETZT?

Talks und Workshop Programm mit Alumni und Akteur*innen aus der Praxis.

23.10.2017 10:00 UHR / hochschulöffentlich

Portfolio Workshop

Bewerbungs-Portfolios erstellen für Stipendien, Praktika oder Wettbewerbe.

02.09.2017 – 03.09.2017 11:00 Uhr / öffentlich

Embroidery Workshop

Am ersten Septemberwochenende nimmt uns die kolumbianische Illustratorin Stefhany Y. Lozano in die Welt der Stickerei mit und zeigt, wie sich mit Nadel und Faden einfache und komplexe Illustrationen zeichnen lassen.

18.03.2017 – 26.03.2017 / hochschulöffentlich

Fit für den Kreativmarkt!

Mehr Klarheit über den eigenen beruflichen „Hafen“ als Künstler*in oder kreativ Schaffende noch während des Studiums zu erlangen und dabei noch systematischer die für Sie passenden Entscheidungen zu treffen und umzusetzen, darum geht es in diesem 4-Tage-Workshop.

09.02.2017 – 10.02.2017 15:00 Uhr / hochschulöffentlich

Learning Design Learning

Die Klasse Redaktionelles Gestalten, der Kunsthochschule Kassel initiiert gemeinsam mit Vertretungsprofessorin Katja Gretzinger und dem Papiercafé vom Donnerstag, den 9.2. bis Freitag, den 10.2. einen Workshop, zwei Lectures und ein Magazin Release.