Veranstaltungsarchiv

09.02.2016 18:30 UHR / öffentlich

Zu Gast im Rektorat #15: Olga Holzschuh mit „links x rechts“

Die Kunsthochschule Kassel lädt zum Ende des Semesters zur Ausstellungseröffnung „Zu Gast im Rektorat #15“. Zu sehen sind Werke der Künstlerin Olga Holzschuh – die Ausstellung trägt den Titel „links x rechts“.

18.01.2016 14:00 UHR / intern

Berufsfeld Kunst- und Kulturvermittlung

Die Praxiskoordination Kunstwissenschaft und die Bundesagentur für Arbeit Kassel laden zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Berufsfeld Kunst- und Kulturvermittlung“. Referentin ist Friederike Siebert von der Bundeskunsthalle Bonn.

04.12.2015 19:00 UHR / öffentlich

WeihnachtsWarte 2015

Dieses Jahr stellen wieder 39 spannende internationale und nationale Künstler*innen in der WeihnachtsWarte aus und bieten ihre Werke aus den Bereichen Fotografie, Malerei und Skulpturen für einen kleinen Preis zum Verkauf an. Mit den Einnahmen aus dem Verkauf der Kunstwerke werden weitere Ausstellungen in der Warte für Kunst realisiert.

20.11.2015 – 20.12.2015 / öffentlich

Schiehed vergedd, Agga bestedd. Schönheit vergeht, Acker besteht.

„Schiehed vergedd, Agga bestedd“ ist der Titel der 41. Stipendiat/innen Ausstellung in Willingshausen. Das ist Schwälmer Platt und heißt übersetzt: „Schönheit vergeht, Acker besteht“. Die Künstlerin Marven Graf begegnete dieser alten Bauernweisheit, als sie auf der Suche nach dem Verständnis von Schönheit in Willingshausen war.

17.10.2015 19:30 UHR / öffentlich

YUNG PAIN T

In der Ausstellung „YUNG PAIN T“ eröffnet uns Rene Wagner, Student bei Norbert Radermacher an der Kunsthochschule Kassel, einen persönlichen Zugang in seinen Web-Blog.

13.10.2015 – 22.01.2016 / öffentlich

Zu Gast im Rektorat #14: Ulla Wallbach mit STONED

Anlässlich des 25. Arbeitsjubiläums an der Kunsthochschule Kassel zeigt Ulla Wallbach, Leiterin der Werkstätten für Originalgrafik, eine Auswahl ihrer Werke im Rektorat der Kunsthochschule Kassel.

26.09.2015 20:00-24:00 UHR / öffentlich

BETTER LUCK TOMORROW

In Zusammenarbeit verschiedenster Studiengänge der Kunsthochschule und der Universität Kassel präsentiert die Gruppe des Projekts BETTER LUCK TOMORROW die Ergebnisse ihrer Arbeit im Rahmen des Interim-Stipendiums zum Fest „20 Jahre KulturBahnhof“.

05.09.2015 17:00 UHR / öffentlich

Better Luck Tomorrow

Im Rahmen der Kasseler Museumsnacht öffnet das Interim, temporäre Ausstellungsfläche der Kunsthochschule Kassel, am Kulturbahnhof seine Pforten. Eine Gruppe von Studierenden verschiedenster Studiengänge der Universität und der Kunsthochschule präsentiert mit Einblicken in das Projekt „Better Luck Tomorrow“ die Ergebnisse ihrer Arbeit, welche im Rahmen des Interim-Stipendiums entstanden ist.