Preise und Auszeichnungen für Studierende und Alumni der Kunsthochschule

Preise und Auszeichnungen für Studierende und Alumni der Kunsthochschule

Evgenia Gostrer gewinnt mit ihrem Abschlussfilm FRANKFURTER STR. 99A den 1. Jurypreis bei der Monstronale in Halle (http://www.monstronale.de/), sowie den DEFA-Förderpreis für Animation im nationalen Wettbewerb beim Filmfest Dresden (http://www.filmfest-dresden.de/de/festival/preistraeger)

---

Svenja Matthes Abschlussfilm EMILY MUST WAIT  (Regie: Christian Wittmoser) ist für das Programm NEXT GENERATION SHORT TIGER ausgewählt, das von GERMAN FILMS und FFA auf dem Markt des Filmfestivals in Cannes aufgeführt wird (http://www.german-films.de/fileadmin/mediapool/pdf/Next_Generation/NGST16_Booklet.pdf)

---

Der Alumnus Julius Schultheiß hat für sein Spielfilmdebut LOTTE, beim ACHTUNG BERLIN FESTIVAL, den new berlin film award in der Kategorie Bester Spielfilm erhalten (https://achtungberlin.de/preistraeger-2016/)

Im Rahmen des Filmschulfestivals läuft auf dem DOK.fest München (05.-15.05.16) der Abschlussfilm DER LANGSTRECKENLÄUFER von Zuniel Kim (https://www.dokfest-muenchen.de/events/view/2364)

Alle Mitteilungen