Sound

Im Rahmen des Studienschwerpunkts Sound werden Vibrationen untersucht. Klang wird als Material betrachtet, ähnlich wie ein*e Maler*in Pigmente oder ein*e Bildhauer*in Holz, Metall oder Stein verwendet. Sound als taktile Kommunikation mit komplexen Eigenschaften, das unser Verständnis von Zeit, Raum, Erkenntnis, Wahrnehmung und sozialen Beziehungen erweitern kann.

Der Studienschwerpunkt Sound bietet eine Umgebung zum Analysieren, Erleben, Hinterfragen und Diskutieren der Materialität von Schall, zum Erlernen der physikalischen Eigenschaften von Schwingungen, ihrer Ontologie und der politischen Implikationen des Zuhörens. Sound versteht sich als Experimentierfeld und Wissensproduktion durch Forschung und praxisorientierte Methoden.

Lehrende

de Vega, Mario

Vertretungsprofessur für Sound
mehr…