Fumetto Comic-Wettbewerb

Georgina Mowwe wurde für ihren Comic „Aus dem Raster“ mit dem zweiten Preis (in der Kategorie „ab 18 Jahren“) ausgezeichnet. In der gleichen Kategorie wurden auch die Comics von Stefan Hahn und Jiaqi Hou (beide Studierende der Kunsthochschule Kassel) nominiert.

Das diesjährige Wettbewerbsthema lautet Grenzenlos. Unbeschwerte Freude, unendliche Freiheit, völlig losgelöst oder komplett im luftleeren Raum. Grenzenlos kann vieles bedeuten, kann befreiend sein, Euphorie auslösen, Lust auf Neues schaffen. Aber es kann auch Unsicherheit hervorrufen und Ängste beschwören. Bist du frei, wo stößt du an dein Limit und wo setzt du dir eigenen Grenzen? Um Grenzen zu überwinden, können wir neue Brücken schlagen – die Möglichkeiten sind grenzenlos. Was löst dies bei dir aus, wie gestaltest du dir diese Möglichkeiten? Wo stehst du und was ist für dich grenzenlos?

Kategorie 1
1. Platz: Matteo Braghin (IT)
2. Platz: Georgina Mowwe (DE)
3. Platz: Josephine Poncelet (BE)

Fumetto, ist ein internationaler Wettbewerb, der jährlich ausgeschrieben wird. Er soll Comicschaffenden die Möglichkeit bieten, sich einem internationalen Vergleich zu stellen und der breiten Öffentlichkeit zu präsentieren.

Link:
www.fumetto.ch

Alle Mitteilungen