Veranstaltungsarchiv

01.06.2016 19:00 UHR / öffentlich

19,7 x 14,1 – Eine Zusammenarbeit

Release der Publikation 19,7 x 14,1 der Student*innen Freya Chakour, Ida Lorbach, Isabel Paehr im Projektraum der Kunsthochschule. Drei durch eine Banderole verbundene Printobjekte, mit denen die drei Künstlerinnen auf unterschiedlichste Art die Möglichkeiten von Format, Druck und Papier erforschen und mit denen sie thematisch in verschiedene Bereiche eintauchen.

26.05.2016 – 29.05.2016 / öffentlich

90. Kunsthistorischer Studierendenkongress Kassel

Im Mai 2016 findet der 90. Kunsthistorische Studierendenkongress an der Kunsthochschule Kassel statt. Künstler, Kunstmarkt, Museen und Wissenschaft bilden ein weit verzweigtes Netzwerk. Diese unterschiedlich geprägten „Breitengrade“ der Kunstwelt gilt es zu entdecken, zu erforschen und zu erleben.

31.01.2016 17:00 UHR / öffentlich

Buchpräsentation „The Audiovisual Breakthrough“ plus Konzerte von „Bird on the Wire“ und „Joscha Bauer + Topoi“

Das Papier Café lädt am Sonntag 31. Januar 2016 zu einem audiovisuellen Event. Präsentiert wird das Buch „The Audiovisual Breakthrough“ (Hrsg. Ana Carvalho und Cornelia Lund, Design Eva-Maria Offermann). Im Anschluss folgen Konzerte von „Bird on the Wire“ und „Joscha Bauer + Topoi“.

11.11.2015 – 15.11.2015 / öffentlich

Ach, Baunatal deine Felder! Installation eines Hörstücks von Studierenden der Kunsthochschule Kassel

Eine Kooperation der Basisklasse Bildende Kunst (Prof. Jens Brand) und der Klasse Film und bewegtes Bild (Prof. Jan Peters und Volko Kamensky) an der Kunsthochschule Kassel für hr2-kultur (Stefan Fricke, Redakteur für Neue Musik und Klangkunst) in Zusammenarbeit mit dem 32. Kasseler Dokumentarfilm- und Videofest.

12.10.2015 18:00 UHR / intern

Papiercafé und Fachschaft laden Erstsemester zum Umtrunk

Zur Begrüßung der Studienanfänger lädt das Team des Papiercafés gemeinsam mit der Fachschaft am 12. Oktober 2015 ab 18 Uhr zu einem Umtrunk in Raum 210/Nordbau ein.

09.06.2015 20:00 UHR / öffentlich

Warum Nicht! mit Pablo Wendel

Mit seinem Unternehmen Performance Electrics erzeugt Pablo Wendel seit 2012 Kunststrom in temporären Aktionen und mit dauerhaften Skulpturen. Zur Gesprächsreihe „Warum nicht!“ werden interessante Persönlichkeiten ins TOKONOMA Apartment eingeladen, um etwas über ihren Lebenslauf, ausgefallene Konzepte, über Blauäugigkeit, Multitasking

oder das Scheitern zu erfahren.

31.05.2015 14:00-18:00 UHR / öffentlich

Kunstmarkt

Am 31. Mai findet der zweite Kunstmarkt an der Kunsthochschule Kassel statt. Insgesamt präsentieren sich 17 lokale und regionale Künstler. Gemeinsam mit der AG Kasseler Südstadt und Studierenden der Kunsthochschule lädt die KunstWerkstatt am Weinberg zu einem interessanten Nachmittag mit Kunst und Live-Musik in die Menzelstraße ein.

21.05.2015 18:00 UHR / öffentlich

Papiercafé. Einweihung & Grillparty.

Am 21. Mai 2015 feiert das Papiercafé die Einweihung der neuen Räumlichkeiten. Es wird gegrillt, es gibt Kaffee und Kuchen und selbstverständlich ist eine breite Sammlung von Künstlerbüchern und Zines zu erwerben.