Studienwerkstatt Buch und Papier

In der Studienwerkstatt Buch und Papier können Studentinnen und Studenten die traditionellen künstlerischen Techniken der Papier- und Bucheinbandgestaltung kennenlernen. Hierzu bieten wir fachübergreifende Lehrveranstaltungen für die künstlerischen Studiengänge an:

Grundlagenkurs:

  • Kennenlernen der Eigenschaften der buchbinderischen Materialien Papier, Pappe und Leinen sowie deren Verarbeitung
  • Umgang mit Werkzeugen und Maschinen der Studienwerkstatt
  • Anfertigung verschiedener Bucheinbandformen
  • Herstellung von Mappen, Kassetten und Kisten

Thematische Kurse zur künstlerischen Auseinandersetzung mit dem Medium Buch/Papier:

  • Gestaltung und Analyse von Künstlerbüchern und Buchobjekten
  • Experimentelles Arbeiten mit handgeschöpften Papieren
  • Anwendung von Pop-up Techniken
  • Papiertheater
  • Traditionelle und experimentelle Buntpapiertechniken
  • Dreidimensionales Arbeiten mit Papier

Daneben beraten und betreuen wir Student*innen bei der Anfertigung von Projektarbeiten, Diplomarbeiten, Examensarbeiten und künstlerischen Abschlussarbeiten.

Termine für die Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem Vorlesungsverzeichnis oder den Aushängen vor der Studienwerkstatt Buch und Papier.

Lehrende

Mihm Lutz, Susanne

Mihm Lutz, Susanne

Lehrkraft für besondere Aufgaben/Leitung Studienwerkstatt Buch und Papier

Kurzbeschreibung des Lehrbereichs:
Dem Inhalt einen Körper schaffen: Traditionelle und experimentelle Techniken des Buchbindens und der Bucheinbandgestaltung
Dreidimensionales Gestalten mit Papier: Faltungen, mehr…

Sprechzeiten

nach Vereinbarung

Nordbau
Raum: 0412

Kontakt

T: +49 561 804 5318

E-Mail
Knöfel, Harald

Knöfel, Harald

Lehrkraft für besondere Aufgaben/Leitung Studienwerkstatt Buch und Papier

Harald Knöfel, 1960 in Hemmoor (ehem. Basbeck in Niedersachsen) geboren, begann nach erfolgreich absolviertem Lehramtsstudium der Sek. II mit den Fächern Kunst/ Visuelle Kommunikation, Mathematik, Politechnik/Arbeitslehre im Jahr mehr…

Sprechzeiten

nach Vereinbarung

Nordbau
Raum: 0410–0412

Kontakt

T: +49 561 804 5318

E-Mail