Gestaltung: Johannes Choe

21.01.2019 18:00 UHR

ENDE GELÄNDE

Gastvortrag von Henning Arnecke.

Henning Arnecke, geb. 1983 in Oelde, studierte in Aachen Luft- und Raumfahrttechnik, bevor er an die Staatliche Hochschule für Gestaltung Karlsruhe wechselte. Im Juli 2013 erwarb er den Studienabschluss in den Fächern Kunstwissenschaft und Medientheorie. Während des Studiums Mitarbeit an Ausstellungsprojekten u.a. am Deutschen Historischen Museum Berlin und der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe. Danach freiberufliche Tätigkeit als wissenschaftlicher Autor und Regisseur, Mitbegründer der Produktionsfirma doku|skopía. Seit 2018 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule für Gestaltung Karlsruhe im Rahmen des Forschungsverbundprojektes „Gegenwartsästhetik – Kategorien für eine Kunst und Natur in der Entfremdung“ finanziert durch die VolkswagenStiftung. Er promoviert über visuelle Inszenierungsformen in den Bildern zum Klimawandel.

Termin & Ort
21.01.2019, um 18 Uhr
Seminarraum 0223 im Atrium (Kunsthochschule Kassel)




Alle Veranstaltungen