01.07.2015 15:00-17:00 UHR

Sicher verhandeln

Vertragsgestaltung und Vertragsverhandlungen stellen einen komplizierten Teil der Tätigkeit als Designer dar. Trotz des Inkrafttretens des neuen Designrechts und der wegweisenden Entscheidung zum Urheberrecht bei angewandter Kunst durch den Bundesgerichthof, muss mehr denn je auf die sich wandelnden Anforderungen geachtet werden. Nicht selten treffen dabei Verhandlungspartner unterschiedlicher Größe aufeinander und so findet man sich als Designer plötzlich in einer Vertragsverhandlung mit der Rechtsabteilung wieder.

Um an dieser Stelle nicht auf einen eigenen Rechtsanwalt zurückgreifen zu müssen und damit schon vor Zustandekommen des Auftrages mit Kosten konfrontiert zu werden, gibt der Rechtsanwalt Björn Leineweber im Rahmen des Seminars wichtige Hilfestellungen zu entscheidenden Punkten der Gestaltung und Verhandlung der Verträge und Lizenzen für Designer und Kreativschaffende.

Bei Teilnahme bitte eine E-Mail an Georg Reinhardt senden.

Die Veranstaltung findet in der Basisklasse Visuelle Kommunikation im Nordbau/Raum 0409 statt. Sie richtet sich ausschließlich an Studierende und Mitarbeiter der Kunsthochschule Kassel sowie der Universität Kassel.

Kunsthochschule Kassel

Menzelstr. 13–15, 34121 Kassel

Kontakt: 0561 8045368

www.kunsthochschulekassel.de

Alle Veranstaltungen